Mit iOS 12 unterstützt LastPass jetzt die automatische In-App-Eingabe

iPhone image

Die Veröffentlichung von iOS 12 ist für iOS-Anwender ein aufregender Tag. Noch aufregender wird es für iOS- und LastPass-Benutzer. Mit Hilfe dieser neuen Version ist LastPass in der Lage, Benutzernamen und Passwörter in iOS-Apps automatisch auszufüllen. Kopieren und Einfügen gehört endlich der Vergangenheit an.

Auch auf mobilen Websites in Safari und Chrome können Sie sich dank der automatischen Eingabe jetzt mit weniger Klicks anmelden. Noch nie zuvor war es einfacher, Ihre Zugangsdaten überall auf Ihrem mobilen Gerät auszufüllen.

Wenn Sie eine App öffnen oder eine mobile Website besuchen, schlägt Ihnen die Tastatur Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort als automatische Eingabe vor.

Dank iOS 12 hat Apple den Anschluss an Android gefunden, das bereits über eine Funktionalität für die automatische Eingabe verfügt. Somit können LastPass-Benutzer nun unabhängig vom Betriebssystem die automatische Eingabe auf jedem Gerät aktivieren.

Wie Sie vielleicht schon wissen, synchronisiert LastPass Ihre Informationen auf all Ihren Geräten und macht es so noch einfacher, Passwörter überall automatisch auszufüllen – von Ihrem Arbeitscomputer bis zu Ihrem Tablet. Mit LastPass sind Sie bei der Arbeit, zu Hause und unterwegs sicher.

Sie möchten die Funktion „Automatisch ausfüllen“ jetzt aktivieren? Los geht’s.

 

Aktivieren der automatischen Eingabe auf Ihrem iOS-Gerät

Zunächst müssen Sie LastPass erlauben, automatische Eingaben für Sie vorzunehmen. Führen Sie dazu folgende Schritte durch (Details finden Sie im Anleitungsvideo):

  1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“.
  2. Tippen Sie auf „Passwörter & Accounts“.
  3. Tippen Sie auf „Automatisch ausfüllen“.
  4. Schalten Sie die Funktion „Automatisch ausfüllen“ ein.
  5. Setzen Sie in der Liste der erlaubten Apps ein Häkchen bei „LastPass“.
  6. Deaktivieren Sie die Option „iCloud-Schlüsselbund“.

Wenn Sie nun Apps und Websites besuchen, schlägt Ihnen LastPass Ihre Benutzernamen und Passwörter, die in Ihrem LastPass-Vault gespeichert sind, als Option zur automatischen Eingabe vor.

Automatische Eingabe in iOS-Apps und auf Websites

Öffnen Sie eine Ihrer Apps oder Websites. Über Ihrer Tastatur erscheint eine Liste, die Ihre Anmeldedaten anzeigt. Klicken Sie einfach auf Ihren Benutzernamen und LastPass füllt automatisch alle notwendigen Informationen aus. Die LastPass-App fordert Sie danach auf, sich mit Ihrer Face-ID, Touch-ID oder Ihrer PIN zu authentifizieren. Anschließend drücken Sie einfach die Eingabetaste und schon sind Sie eingeloggt.

Detaillierte Anweisungen zum Aktivieren und Verwenden der LastPass-App für iOS 12 finden Sie im folgenden Video sowie in unserem Benutzerhandbuch.

Jetzt testen und Feedback abgeben

Wie wäre es, wenn Sie die automatische Eingabe gleich ausprobieren? Wir bei LastPass haben es uns zum Ziel gemacht, die Online-Informationen unserer Community zu schützen – mit sicheren Passwörtern, die bei Bedarf sofort verfügbar sind. Deshalb freuen wir uns besonders über diese neueste Entwicklung von Apple, die es uns ermöglicht, unseren Benutzern ein noch besseres mobiles Erlebnis zu bieten.